Kundenbetreuung

Haben Sie Fragen?

Dann rufen
Sie uns
einfach
an.
0381 40555 802
Mo.-Fr. 8:00-20:00 Uhr
Sa. 7:30-16:00 Uhr

Suchtprävention

Spielteilnahme
ab 18 Jahren.
Glücksspiel kann
süchtig machen.

Anleitung

BINGO


Das Spiel

Jeden Sonntag ab 17 Uhr heißt es im NDR Fernsehen: BINGO-Zeit!
Das BINGO-Spielfeld besteht aus einer Matrix von 5 x 5 Zahlen, die aus dem Zahlenkreis von 1 - 75 bestehen. Wöchentlich werden 22 Gewinnzahlen ermittelt.
BINGO bedeutet, fünf Zahlen stimmen in waagerechter, senkrechter oder diagonaler Reihe mit den ermittelten Gewinnzahlen überein.

BINGO - Die Umweltlotterie ist in sieben Bundesländern spielbar. Dazu zählen neben Mecklenburg-Vorpommern auch Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein und Sachsen-Anhalt.

BINGO ist nur in den LOTTO-Annahmestellen des Landes spielbar.

Der Gewinnplan

BINGO - Die Umweltlotterie hat eine eigene Ziehungssendung mit vielen Gewinnmöglichkeiten. Nicht nur die Matrix und deren BINGO-Zahlen sind entscheidend, sondern auch die richtige Serien-Losnummer ist bedeutend. Sie ist der Schlüssel zur Teilnahme am Kandidatenspiel. Außerdem gibt es interaktive Gewinnmöglichkeiten während der Sendung.

Einfach-BINGO - Gewinnklasse 3





5 Zahlen stimmen in einer Reihe waagerecht, senkrecht oder diagonal mit den in der Sendung gezogenen Zahlen überein.

Doppel-BINGO - Gewinnklasse 2





2-mal 5 BINGO-Zahlen einer Matrix stimmen in waagerechter, senkrechter oder diagonaler Reihe mit den in der Sendung gezogenen Zahlen überein. Dies können 9 oder 10 Gewinnzahlen sein.

Dreifach-BINGO - Gewinnklasse 1





In der Gewinnklasse 1 müssen mindestens 3-mal BINGO in einer Matrix (waagerecht, senkrecht oder diagonal) zu finden sein. Bleibt die Gewinnklasse unbesetzt bildet sich ein Jackpot.

Vom Gesamtbetrag des BINGO-Spieleinsatzes werden planmäßig 40 % als Gewinne ausgeschüttet. Für BINGO werden Gewinnquoten ermittelt, die vom Spieleinsatz und der Anzahl der Gewinner abhängig sind.

Die Gewinnquoten der einzelnen Gewinnklassen werden am Ende jeder Sendung bekannt gegeben.

Das BINGO-Kandidaten-Spiel

In jeder BINGO-Veranstaltung werden fünf Kandidaten für die Teilnahme am BINGO-Kandidatenspiel anhand der 9-stelligen Gewinnzahl ermittelt. Stimmt die Serien-Losnummer in der richtigen Reihenfolge mit der ermittelten Zahl überein, hat der Spielteilnehmer die Möglichkeit als Kandidat in der nächsten BINGO-Sendung Platz zu nehmen und live im TV-Studio um Bargeld- und Sachgewinne zu spielen. Das können z. B. Autos, Reisen oder ähnliches sein. Um persönlich als Kandidat in der Sendung aufzutreten, muss der Gewinnanspruch rechtzeitig (i.d.R. bis Donnerstag vor der Sendung) in der LOTTO-Annahmestelle geltend gemacht werden. Ansonsten vertritt den Gewinner eine Ersatzperson während der Sendung. Der Gewinnanspruch geht dadurch nicht verloren.

Thürnau ruft zurück

In der Zeit von sonntags 18.00 Uhr bis dienstags 24.00 Uhr wird eine Telefonhotline frei geschaltet. Unabhängig von einem gekauften BINGO-Los können sich Teilnehmer unter Angabe von Namen, Anschrift und Telefonnummer hier registrieren lassen. Per Zufallsgenerator wird in der folgenden Sendung ein Anrufer ermittelt, den Michael Thürnau sofort anruft. Besitzt die Person ein BINGO-Los, gewinnt der Glückspilz den im Vorfeld bekannt gegebenen Gewinn.

Der Gewinn wird während der Sendung zuvor im NDR-Fernsehen bekannt gegeben.

Studio-Hotline: 0137/5951000

Das interaktive Spiel

Wer die TV-Sendung schaut und zudem ein BINGO auf dem Los entdeckt, kann unter der eingeblendeten Telefonnummer anrufen und mit etwas Glück einen von 15 attraktiven Zusatzpreisen gewinnen. An der BINGO-Wand verbergen sich bspw. Reisen, Schmuck, Fernsehgeräte und Gutscheine.

Studio-Hotline: 0137/5951000

Spieleinsatz

Der Lospreis beträgt 3,00 € pro Ziehung zzgl. einer Bearbeitungsgebühr.

Abgabeschluss

Samstag um 18.00 Uhr

Ziehungszeit

Jeweils sonntags ab 17 Uhr begrüßen die Moderatoren Michael Thürnau und Monika Walden die Zuschauer und Kandidaten im NDR-Fernsehen.

Veröffentlichung der Gewinnzahlen im Fernsehen:
Sonntag ab 17.00 Uhr auf NDR

Teilnahmebedingungen

Es gelten die Teilnahmebedingungen "BINGO - Die Umweltlotterie".